Schloss Charlottenburg

Ausflugsziele dank Parkraumbewirtschaftung genießen können

Die Charlottenburger Schloss- und Gartenanlage war in Berlin die größte und bedeutendste Sommerresidenz der einstigen brandenburgisch-preußischen Hohenzollerndynastie und ist heute ein Museumsschloss von Weltrang.

Den Touristen stehen zwei private Parkplätze zur Verfügung, die mit jeweils zwei Automaten ausgestattet sind. Aufgrund fehlender Kontrollen für die Parkschein-Pflicht blockierten Fremdparker, Anwohner und Besucher der umliegenden Gewerbe regelmäßig die Plätze für die Touristen. Dies hatte einen erhöhten Parkdruck und Umsatzverluste für den Betreiber zur Folge. Das städtische Ordnungsamt konnte die Parkordnung wegen fehlender Zuständigkeit auf privatem Grund nicht durchsetzen, und dem Betreiber fehlten zudem wichtige Einnahmen, um alle Kosten zu decken. Mit der Einführung der Parkraumüberwachung und regelmäßigen Kontrollen konnten ab Herbst 2016 nicht nur die Einhaltung der Parkordnung gewährleistet, sondern auch signifikante Erlöse mit den Parkscheinautomaten erzielt werden. Diese werden nun unter anderem für die Pflege der Anlage, die Instandhaltung und die Sicherheit des Parkplatzes verwendet.

29.9.16

Projektstart

142

Stellplätze auf 2 Parkplätzen

4

Automaten

12

Tarifschilder

„Wir sind mehr als zufrieden mit der Zusammenarbeit und dem Ergebnis. Die Parkplätze stehen nun wieder ausschließlich den interessierten Touristen zur Verfügung. Außerdem konnten wir die generierten Einnahmen in die Parkplatzinstandhaltung reinvestieren.”

Robert Wittke, Bereichsleiter technische Dienste.

Weitere Informationen auf einen Blick

Ein kundenfreundliches
Bewirtschaftungskonzept

Das individuell zugeschnittene Konzept stellt sicher, dass Parkende einen Parkschein lösen und somit konstante Einnahmen aus den Parkscheinautomaten erzielt werden.

Wichtigstes Kriterium:
Serviceleistungen

Qualifizierte und fest angestellte Mitarbeiter, eine hohe Erreichbarkeit des Service-Teams, schrittweise Einführung der Überwachung und ein individuelles Beschilderungskonzept sind nur einige Punkte für den reibungslosen Ablauf der Parkraumüberwachung.

Zufriedenheit bei allen Beteiligten

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Parkflächen sind frei von Dauerparkern, die Schlossbesucher finden wieder einen Parkplatz, und die generierten Einnahmen aus den Parkscheinautomaten werden sinnvoll reinvestiert.

Wir sind gerne für Sie da!

Für Autofahrer

So erreichen Sie uns

(0211) 95 43 37 11

(Mo. - Fr. 8:00 Uhr – 19:00 Uhr, Sa. 8:00 Uhr – 18:00 Uhr)

Für Geschäftskunden

So erreichen Sie uns

(0211) 95 43 37 10

(Mo. - Fr. 8:00 Uhr – 19:00 Uhr, Sa. 8:00 Uhr – 18:00 Uhr)

Referenzen

Parken ist Vertrauenssache

Das wissen auch unsere Kunden. Und genau aus diesem Grund vertrauen sie uns die Bewirtschaftung ihrer Parkflächen an. Wir sind stolz darauf, für namhafte Auftraggeber aus der Handels-, Immobilien- und Gesundheitsbranche tätig sein zu dürfen.

Achtung

Ihr Webbrowser ist veraltet. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.

Browser aktualisieren

ignorieren