Strandbad Lörick

Bäderfinanzierung mithilfe von Parkplatzbewirtschaftung

Das Strandbad Lörick in Düsseldorf verfügt über einen großen Parkplatz; damit verbunden sind aber auch hohe Unterhaltskosten.

Trotz Anschaffung von zwei Parkscheinautomaten (jedoch ohne regelmäßige Kontrolle) wurde die Pflicht, einen Parkschein zu lösen, ignoriert. Nichtzahler, die Stunden bis Tage dort parkten, blockierten die Plätze für Besucher, behinderten die Instandhaltung und verursachten nicht zuletzt dadurch auch Umsatzverluste. Ein individuelles und kundenfreundliches Bewirtschaftungskonzept ab Herbst 2016 schaffte Abhilfe. Von diesem Zeitpunkt an konnten signifikante zusätzliche Einnahmen zur Finanzierung des Bäderbetriebs, aber vor allem für Pflege, Instandhaltung und Sicherheit des Parkplatzes generiert werden. Des Weiteren wurde noch in einen dritten Parkscheinautomaten investiert, um das Bezahlen für die Besucher so komfortabel wie möglich zu gestalten.

01.9.16

Projektstart

900

Stellplätze

3

Automaten

10

Hinweisschilder

„Entspannte Stunden beim Schwimmen und Baden sollen bereits auf dem Parkplatz beginnen – mit einer Bewirtschaftung der Parkfläche am Strandbad Lörick haben wir das in Zusammenarbeit mit fair parken geschafft.”

resümiert Ralf Merzig, Prokurist, Leiter Bäderbetrieb und Personal, Bädergesellschaft Düsseldorf mbH.

Weitere Informationen auf einen Blick

Ein kundenfreundliches
Bewirtschaftungskonzept

Eine praktikable Lösung, die sicherstellt, dass die Parkenden einen Parkschein lösen und somit konstante Einnahmen aus den Parkscheinautomaten erzielt werden, garantiert, dass die Besucher des Freizeitbades einen sauberen, gut beleuchteten und somit sicheren Parkplatz vorfinden.

Wichtigstes Kriterium:
Serviceleistungen

Qualifizierte und fest angestellte Mitarbeiter, eine hohe Erreichbarkeit des Service-Teams, schrittweise Einführung der Überwachung und ein gutes Beschilderungskonzept sind nur einige Punkte für einen reibungslosen Ablauf der Parkraumüberwachung.

Zufriedenheit bei allen Beteiligten


Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Parkflächen sind frei von Dauerparkern, die Badegäste können bequem parken, und die Einnahmen aus den Parkscheinautomaten leisten einen wichtigen Beitrag zur Kostendeckung des aufwendigen Bäderbetriebs.

Wir sind gerne für Sie da!

Für Autofahrer

So erreichen Sie uns

(0211) 95 43 37 11

(Mo. - Fr. 08:00 Uhr – 19:00 Uhr, Sa. 10:00 Uhr – 18:00 Uhr)

Für Geschäftskunden

So erreichen Sie uns

(0211) 95 43 37 10

(Mo. - Fr. 08:00 Uhr – 19:00 Uhr, Sa. 10:00 Uhr – 18:00 Uhr)

Referenzen

Parken ist Vertrauenssache

Das wissen auch unsere Kunden. Und genau aus diesem Grund vertrauen sie uns die Bewirtschaftung ihrer Parkflächen an. Wir sind stolz darauf, für namhafte Auftraggeber aus der Handels-, Immobilien- und Gesundheitsbranche tätig sein zu dürfen.

Diese Webseite benutzt Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzhinweis

Zustimmen
Achtung

Ihr Webbrowser ist veraltet. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.

Browser aktualisieren

ignorieren